Leistungsprofil

1. Betreuung und Beratung nach der Geburt

  • Der erste Tag zu Hause
  • Probleme während der ersten Wochen nach der Geburt
  • Ernährung und Prophylaxen, worauf ist zu achten?
  • Plötzlicher Kindstod

2. Begleitung in der normalen Entwicklung des Kindes

  • Die Vorsorgeuntersuchungen U2 bis U9 und U10 bis J2
  • Die Entwicklung ihres Kindes (Meilensteine, Bedürfnisse, Mutter-Kind-Interaktion)
  • Störungen in der Entwicklung des Kindes

3. Behandlung von Erkrankungen des Kindes und Jugendlichen

  • Allgemeine Kinder- und Jugendmedizin
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Kinderneurologie
  • Allergologie
  • Lungenerkrankungen, deren Diagnostik und spezielle Therapie (einschließlich Lungenfunktionsprüfungen)
  • Kompetente Diagnostik und Behandlung von Kindern aller Völker unter besonderer Berücksichtigung von speziellen lokalen Erkrankungen
  • Infusionsbehandlung in der Praxis bei Durchfall und Erbrechen
  • Naturheilverfahren und Homöopathie

4. Das Kind und die Familie

  • Das Kind in der Familie, die Interaktion zwischen Eltern und Kind
  • Probleme beim Heranwachsen (“das schwierige Kind”)
  • Behandlung schwerst und chronisch erkrankter Kinder (häusliche Versorgung)

5. Impfungen

  • Allgemeine und spezielle Impfungen (z.B. bei chronischen Infekten)

6. Unfälle und Chirurgie im Kindesalter – Überwachung von Gehirnerschütterungen

  • Kleine Chirurgie (Entfernung von Hautverfärbungen und Warzen, Narbenkorrekturen, operative Behandlung von Abszessen und Furunkeln, Fuß- und Handoperationen, u. a.)
  • Versorgung von Schul- und Sportunfällen
  • Primäre Versorgung von Brüchen und Verstauchungen vor Ort

IGEL Leistungen nach Absprache
(Leistungen die von der gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen werden)

  • Auslandsuntersuchungen
  • Reiseberatung
  • Reiseimpfungen
  • zusätzliche Vorsorgenuntersuchungen
  • Atteste
  • Leistungssporteignungstest
  • Hausbesuche